Wir beraten Sie gerne: 0044 (0)208 520 4647
 
DAS ORIGINAL SEIT 2004
UMWELTFREUNDLICHE HERSTELLUNG
KOSTENLOSE LIEFERUNG
INDIVIDUELLER KUNDENSERVICE

Hochbett

  • Abenteuer im Hochbetten Land

    Letzte Woche sprach ich mit einer Freundin über Hochbetten. Da erzählte sie mir, dass sie sich damals ein Hochbett mit ihrer Schwester teilte und sehr schöne Erinnerungen daran hat. Sie tat so als wäre ihr Bett ein Schiff und sie liebte es, die hölzernen Treppen hoch zu laufen, um somit eine gute Übersicht zu haben. Natürlich brauchte das Schiff auch einige Matrosen – diese Rolle übernahmen dann kurzer Hand Kuscheltiere!

    Da musste ich gleich schmunzeln. Und anstatt, dass sie sich in die Haare bekommen haben, waren meine Freundin und ihre Schwester durchaus glücklich über die Tatsache, sich ein Hochbett zu teilen. Sie nahmen es nämlich wie ein richtiges Abenteuer wahr. Nachts haben sie dann oft „Kitzle Mich“ gespielt – dabei senkte meine Freundin dann einfach ihren Arm vom oberen Bett aus herunter und ihre Schwester hob ihren Arm vom unteren Bett aus in die Höhe, sodass sie sich berühren konnten. Anschließend kitzelten sie sich bis sie todmüde waren und einschliefen.

    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass meine beiden Kinder eine ebenso schöne Zeit gehabt hätten. Denn als Adèle und Emile jung waren, hatten sie zwei separate Kinderzimmer, in denen jeweils ein Hochbett stand, sodass sie immer problemlos Freunde über Nacht da haben konnten. Nun hatten wir aber allerdings auch das Glück, in einem großen Haus zu wohnen, das groß genug für zwei separate Kinderzimmer war und ich weiß nicht, ob meine Kinder sich so gut verstanden hätten, wenn sie sich ein Zimmer hätten teilen müssen.

    hochbett, wandregal, hochbettregal, hängeregal, tidy books Tidy Books Bunk Bed Buddy

    Meine Freundin ist dahingehend der Meinung, dass sie sich bestimmt besser verstanden hätten als ich glaubte. Sie hatte nämlich von einem Geschwisterpaar gehört, das von der nur-ein-Kinderzimmer-Situation durchaus profitiert hat, indem der große Bruder der kleinen Schwester nämlich das Lesen beigebracht hat. Dabei war es wohl so, dass der Bruder eines Tages keine Lust mehr darauf hatte, seiner kleinen Schwester andauernd Gute-Nacht-Geschichten vorlesen zu müssen und so brachte er ihr das Lesen bei, damit sie ihn von nun an in Ruhe ließ.

    Ich finde die Tatsache, dass ein kleines Mädchen in gewisser Weise durch ein Hochbett eigenständig lesen gelernt hat, super. Das ist auch genau der Grund, weshalb ich meine ganzen Tidy Books Produkte erstelle – damit sie Kindern helfen, sich eine Umgebung zu schaffen, in der sie sich wohl fühlen und in der sie so eigenständig lernen können, wie nur möglich. Ich entwarf also das Hochbett-Wandregal, damit diejenigen Kinder, die oben schlafen, ihre Lieblingsbücher immer griffbereit haben. Das Regal bietet ihnen aber außerdem auch noch die Möglichkeit, z.B. Getränke und anderen Krimskrams zu haben, den sie abends bzw. nachts vielleicht gebrauchen könnten.

    Nun äußerte meine Freundin mir gegenüber, dass sie sich als kleines Mädchen durchaus ein Hochbett-Wandregal gewünscht hätte. So sehr sie auch die Hochbett Situation mit ihrer Schwester genossen hat, sie hätte gerne ihre Bücher und Kuscheltiere in Reichweite gehabt. Ihre Teddies wären somit sicher gewesen und sie hätte nicht mitten in der Nacht aufwachen und entdecken müssen, dass ihre flauschigen Matrosen-Freunde über Bord gefallen sind.

    * Wie sieht’s mit Ihren Kindern aus - schlafen sie auch in Hochbetten? Ich würde liebend gerne hören, wie sie damit zurecht kommen - schreiben Sie mir doch einfach eine kurze Nachricht

  • Wie ein Hochbett dazu beiträgt eine engere Bindung unter Geschwistern aufzubauen

    Erst vor kurzem habe ich mich mit einer Freundin über unsere Kindheit unterhalten und sie hat mir erzählt, dass es für sie eine wahnsinnig tolle Erfahrung war, das Zimmer mit ihrer Schwester zu teilen. Wenn sie sich in der Nacht unterhielten, hat sie den Arm von oben aus dem Hochbett gestreckt, sodass sie die Finger ihrer Schwester berühren konnte.
    Konnte eine von beiden nicht schlafen, hat die andere fürsorglich die Hand der Schwester gestreichelt um sie zu besänftigen.
    Es ist eine wirklich süße Geschichte und ganz offensichtlich hat das Schlafen in ein und demselben Zimmer dazu beigetragen, dass die Schwestern eine sehr besondere Verbindung zueinander aufgebaut haben – die heute, viele Jahre später, immer noch besteht.

    Weiterlesen

  • Wie Sie Ihre Kinder zum Aufräumen animieren

    Als eine Mutter von zwei Kindern kenne ich dieses Problem sehr gut. Die Kinder zum Aufräumen zu bringen kann manchmal harte Arbeit bedeuten und meistens ist es einfach leichter es selber in die Hand zu nehmen. Dabei geht es nicht nur darum Ordnung im Chaos zu schaffen. Wenn Kinder ihre eigenen Zimmer aufräumen, lernen Sie Verantwortung für ihre Habseligkeiten zu tragen und achten was sie besitzen. Zusätzlich dazu glauben Experten, dass ihr Selbstwertgefühl gesteigert wird, wenn Kinder etwas für sich selber tun.

    Ein erster guter Schritt um mit dem Aufräumen zu beginnen ist Entrümpelung. Legen Sie alle Bücher, Spielzeuge und Spiele auf den Boden und fragen Sie Ihre Kinder, was Sie behalten möchten und welche an Stiftungen gespendet werden sollen. Je weniger Sachen es im Zimmer Ihres Kindes gibt desto weniger gibt es zum Aufräumen. Natürlich wird es Ihnen noch zu viel vorkommen, weshalb Sie ein Rotationssystem erarbeiten müssen, bei dem Ihr Kind immer nur eine bestimmte Anzahl an Sachen im Zimmer haben darf. Das wende ich am Tidy Books Bücherregal meiner Tochter an. Sie entscheidet sich immer für eine Auswahl an Büchern und der Rest wird dann verstaut bis sie für einen Wechsel bereit ist. Das hilft ihr zu schätzen was sie hat und wenn wir ihre Bücher rotieren ist es so als ob sie brandneue Bücher bekommen hätte. Weiterlesen

  • FÜR KINDER ENTWORFEN

    Es ist meine Leidenschaft Produkte für Kinder zu entwerfen. Es ist ein zufriedenstellendes Gefühl zu wissen, dass unsere Produkte Bedürfnisse erfüllen und den Familien in ihrem Alltag helfen. Für mein allererstes Design, das Bücherregal, wurde ich von meiner Tochter inspiriert. Ich sah ihr dabei zu, wie sie in einem traditionellen Bücherregal völlig frustriert nach ihrem Buch suchte. Dabei bemerkte ich wie unlogisch altmodische Bücherregale für Kinder sind und entschließ mich eines zu entwerfen, das für sie einen Sinn ergibt.

    Bücherregal, Alphabet, Kindermöbel, lesen, Tidy Books

    Adele war auch meine Inspiration für mein nächstes Produkt, als mir auffiel welche Schwierigkeiten sie hatte, als sie im oberen Bereich des Hochbetts schlief. Ihr Getränk für die Nacht balancierte gefährlich auf der Bettkante und nachdem sie mit dem Lesen fertig war hatte sie keine andere Wahl als ihr Buch auf den Fußboden zu werfen, da kein Platz dafür war. Es gab keine Lösung auf dem Markt und deshalb habe ich das Hochbett-Regal entworfen.

    Weiterlesen

  • Das Regal für Hochbetten: der unverzichtbare Bunk Bed Buddy von Tidy Books

     

    In heutigen Kinderzimmern sind Hochbetten eine interessante Einrichtungs-Alternative zu normalen, ‚langweiligen‘ Betten und werden deshalb immer beliebter. Doch auch ein Etagenbett bringt ein Problem mit sich, das nicht durch ein Nachtkästchen gelöst werden kann: Wo soll das Kuscheltier schlafen? Wo ist das Lieblingsbuch immer giffbereit? Wo kann man die Tasse abstellen? Das praktische Wandregal von Tidy Books, der Bunk Bed Buddy, bietet als Nachttisch-Ersatz Platz für all das!

     

    Wenn das Kind der Kinderwiege langsam entwächst, stellt sich die Frage nach einem neuen Bett. Gerade in kleineren Kinderzimmern sind Hochbetten deshalb besonders sinnvoll. Sie sparen Platz und bieten auch das ein oder andere Abenteuer für die Kleinen, bei denen sich das Etagenbett schnell in ein Flugzeug oder eine Ritterburg verwandelt.

     

    Bunk Bed Buddy, Tidy Books, Kinderbücher, lesen, Hochbett, Regal Das Model 'Around the World' von Tidy Books


    Doch gerade wenn man oben schläft, hat man kein Nachtkästchen und kommt auch nicht an das normale Regal heran. Der ‚Bunk Bed Buddy‘ von Tidy Books ermöglicht es, alles sicher aufzubewahren. Durch eine  Erhöhung direkt am Regal fällt auch nichts heraus und alles ist sicher verstaut.  Natürlich kann das leichte und dennoch sehr robuste Regal auch über einem normalen Bett angebracht werden, falls für ein Nachtkästchen kein Platz ist.

     

    Den Bunk Bed Buddy gibt es in rosa und blau, sowie in den neutralen Farben weiß und natur. Zusätzlich gibt es noch die Sonderedition ‚Around the World‘ mit Wahrzeichen wie dem Big Ben und dem Eifelturm. Mit dem schlichten Design sind die Regale auch für ältere Kinder noch super geeignet.

     

    Bei allen handgefertigten Produkten achten wir von Tidy Books auf Nachhaltigkeit, indem wir nachwachsende Rohstoffe und umweltschonende Lacke verwenden. Deshalb verwenden wir Wasserlack, der nicht giftig ist und auch keine gesundheitlichen Gefahren für den Hersteller birgt. Durch unser umweltbewusstes Engagement und  unserem Angebot an praktischen, lösungsorientierten Produkten konnten wir schon zahlreiche Trophäen einheimsen. Tut Eurem Kind  und der Umwelt etwas Gutes und besorgt Euch einen Bunk Bed Buddy.

     

    Mehr Informationen zu unserer Geschichte und den Herstellungsmethoden von Tidy Books findet Ihr auf www.tidy-books.de

  • Neu! Die personalisierten Kindermöbel von Tidy Books

     

    Mit unserem brandneuen Personalisierungsdienst können Sie das Tidy Books Bücherregal mit dem Namen Ihres Kindes beschriften lassen, sodass es zu seinem ganz persönlichen Lieblingsstück wird!

    Denken Sie an die typischen Stühle der Filmstars am Set oder an die Mannschaftstrickots von Fussballmannschaften. Die Personalisierung macht sie so besonders! Jetzt können Sie die Tidy Books Bücherregale mit dem Namen Ihrer Kinder beschriften und ihnen ihre ganz persönliche kleine Bibliothek schenken. Das wird sie ganz besonders stolz machen!

    Kinder-Bücherregal, personalisiert, Kinderbücher, Kindermöbel, persönlich, Tidy Books, Kinderzimmer

    Wir starten unseren neuen Tidy Books PersonalisierungsdienstLassen Sie das Tidy Books Bücherregal und das Hochbettregal personalisieren und machen Ihrem Kind ein einzigartiges, langlebiges und durchdachtes Geschenk. Der Name Ihres Kindes wird mit unseren strahlend bunten Buchstaben aus Holz kreiert.

    Kinder-Bücherregal, personalisiert, Kinderbücher, Kindermöbel, persönlich, Tidy Books, Kinderzimmer

    Kinder lieben ihr Tidy Books Bücherregal, es gibt ihnen einen be-greifbaren Sinn Buchbesitzer zu sein. Das Tidy Books Design präsentiert die Bücher mit dem Buchcover nach vorne und macht es so für Ihre Kleinen ganz einfach die Buchtitel zu erkennen, ihre Lieblingsbücher aus dem Regal herauszunehmen und sie anschließend selbständig wieder wegzuräumen. Eltern erzählen uns oft, dass sich ihre Kinder viel häufiger ein Buch schnappen, seitdem sie das Tidy Books Bücherregal haben. 

    Kinder-Bücherregal, personalisiert, Kinderbücher, Kindermöbel, persönlich, Tidy Books, Kinderzimmer

    Kinder-Bücherregal, personalisiert, Kinderbücher, Kindermöbel, persönlich, Tidy Books, Kinderzimmer

    In Zeiten von Flatscreen-Bildschirmen und Tablets erkennen immer mehr Eltern wie wichtig es für die Entwicklung ihres Kindes ist, gedruckte Bücher im Haus zu haben. In den USA wurden kürzlich sogar neue Richtlinien für Kinderärzte veröffentlicht, die diesen empfehlen, Eltern explizit auf die Wichtigkeit einer täglichen Lesestunde mit ihrem Kind hinzuweisen.*

     Kinder-Bücherregal, personalisiert, Kinderbücher, Kindermöbel, persönlich, Tidy Books, Kinderzimmer

     

    Awards, Auszeichnungen, Tidy Books

    Auch unser Hochbettregal alias der Bunk Bed Buddy hat sich bei den Kleinen als äußert beliebt entpuppt. Darin können sie all ihre wichtigen Sachen sicher neben ihrem Bett aufbewahren. Mit dem Bunk Bed Buddy bewahren die Kleinen ihre persönlichen Schätze sicher an einem Platz auf,der ganz klar mit “Meins“ gekennzeichnet ist!

    Hochbett, personalisiert, Kinderbücher, Kindermöbel, persönlich, Tidy Books, Kinderzimmer

    Die personalisierten Tidy Books Kinder Bücherregale sind in unseren Farben Natur und Weiss erhältlich. Sie können bis zu 10 Buchstaben darauf platzieren lassen und erhalten es zu einem Preis von 229,00 €.

    Den Bunk Bed Buddy können Sie in den Farben Natur, Weiß, Rosa oder Blau erhalten. Sie können ihn mit bis zu 9 Buchstaben beschriften lassen und erhalten ihn für 107,00 €.

    Für den Fall, dass Sie mehr als 10 Buchstaben benötigen kontaktieren Sie uns bitte und wir werden eine Lösung finden.

    Nur für kurze Zeit 10% Rabatt! Geben Sie dazu den Code NAME10 an der Kasse ein

    Mit welchem Namen würden Sie das Tidy Books Bücherregal beschriften lassen?

    • Quelle: US doctors urge parents to read to babies, AFP, 03. Juni 2014

       

     

6 Artikel



Jetzt zum Newsletter anmelden und 5% Rabatt auf Ihre erste Bestellung erhalten!

FOLGEN SIE UNS

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 18:30 Uhr unter +44 (0) 2085204647
oder hinterlassen Sie uns HIER eine Nachricht.